Zurück

StoColor X-Black

StoColor X-Black Holzbau

Starke Farbe für coole Fassaden

Bei direkter Sonneneinstrahlung verhalten sich Oberflächen ganz unterschiedlich: Während helle Farben den Großteil der eingestrahlten Energie reflektieren, wirken dunkle Oberflächen wie ein Hitzemagnet: Das auftreffende Sonnenlicht wird absorbiert und in Wärme umgewandelt. So kann es mitunter zu Temperaturen von über 80 °C kommen, was zu Rissbildung oder Dämmstoffverformungen führen kann. StoColor X-black löst dieses Problem mit Intelligenz: Die wärmereflektierende Farbe aus unserer iQolor-Generation hebt thermische Grenzen bei der farblichen Gestaltung von Gebäuden nahezu auf.

Das Ergebnis: Aufgeheizte Fassaden, Rissbildung oder Bauteilausdehnung gehören der Vergangenheit an. Darüber hinaus trägt StoColor X-black aktiv zur Reduktion des „Hitze-Insel-Phänomens“ in städtischen Ballungsräumen bei. So sind bei der Klimatisierung von Gebäuden erhebliche Energieeinsparungen möglich.

StoColor X-black eignet sich optimal für den Neubau wie für die Renovierung. Die Umsetzung ist einfach und eröffnet eine große Gestaltungsvielfalt.

Für alle Wandaufbauten im Holzbau ist grundsätzlich eine bauphysikalische Berechnung für den gesamten Wandquerschnitt durchzuführen, die wir Ihnen auf Wunsch erstellen.

Bitte kontaktieren Sie uns dazu bereits in der Planungsphase.

E-Mail

Produktblatt

Weitere Informationen finden Sie im Produktblatt.